Unser Angebot an
elektromagnetischen Schlössern

In Verbindung mit der Sicherheit von Gütern und Personen werden elektromagnetische Verriegelungen nach ihren Verriegelungsfunktionen in Gruppen eingeteilt, wie z. B.:

Wie funktionieren elektromagnetische Verriegelungen?

Elektromagnetische Verriegelungen sind Sicherheitsvorrichtungen im wahrsten Sinne, deren Riegel so konstruiert ist, dass er den für das Verriegelungssystem typischen radialen Kräften standhält.

Sie können mit Positionssensoren ausgestattet sein, die den Verriegelungszustand melden.

Man unterscheidet zwei Arten von Verriegelungen:

gamme de verrous electromagnétiques Mecalectro

Welchen Bedarf haben Sie an elektromagnetischen Verriegelungen?

Laden Sie den Fragebogen herunter, um Ihren Bedarf an elektromagnetischen Verriegelungseinrichtungen zu ermitteln, und senden Sie ihn per E-Mail an contact@mecalectro.com

Unsere elektromagnetischen Verriegelungen entsprechen den geltenden Normen und Vorschriften

Unsere elektromagnetischen Verriegelungseinrichtungen erfüllen die Anforderungen der geltenden Vorschriften für Verriegelungen und Trennsperren von gefährlichen Maschinen. Einige unserer Verriegelungen entsprechen der Maschinensicherheitsnorm DIN EN 1088.

Unsere Drehriegelschlösser erfüllen die Anforderungen der Brandschutznorm NF S 61937. Sie funktionieren durch Selbstverriegelung in den beiden folgenden Modi:

Hauptmerkmale der elektromagnetischen Verriegelungen von Mecalectro

Optionen (je nach Modell):

Benötigen Sie Informationen? Sie wollen eine neue Bestellung aufgeben?

Mecalectro reagiert sehr schnell auf Ihre Anfragen

Anwendungen der elektromagnetischen Verriegelungen von Mecalectro

Einige Beispiele für die Anwendung von Verriegelungseinrichtungen sind:

Produits : Verrous électromagnétiques

Eine Klarstellung? Eine Frage?

Unsere Spezialisten bei Mecalectro beantworten Ihnen diese gerne.

Wie funktionieren elektromagnetische Schlösser?

Eine Verriegelung ist ein linear wirkender Elektromagnet, der aus einer Spule besteht, einem beweglichen Kern, einem Magnetkreis und einer integrierten Rückholfeder (Riegel). Durch die Führung des beweglichen Kerns oder des Riegels kann einer radialen Kraft standgehalten werden.

Maschinensicherheitsverriegelungen werden zum Schutz von Eigentum und Personen für die Verriegelung von Schutzvorrichtungen an gefährlichen Maschinen, von Aufzugsystemen oder Zugängen zu Gefahrenzonen verwendet.

In diesem Fall wird ein Off-Lock verwendet.

Universalverriegelungen werden für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt: Verriegelung von Schiebetüren, Garagentoren, Einstiegsluken, Schutzklappen, verschiedenen mechanischer Vorrichtungen usw.

Hier werden beide Sperrmodi (On und Off) verwendet.

Je nach Verwendungszweck muss die Verriegelungseinrichtung möglicherweise bestimmte technische, physikalische oder normative Anforderungen erfüllen.

Teilen Sie uns in unserem Fragebogen mit, ob Ihre Anwendung einer oder mehreren der folgenden Einschränkungen unterliegt:

- Technischer Art: Betriebsart, Hub, Abmessungen ...
- Physikalischer Art: Temperatur, Staub, Atmosphäre ...
-Normativer Art: DIN EN 1088, ATEX …

Für die Benutzeroberfläche fügen Sie Ihrer Anfrage bitte eine Skizze oder einen Plan bei.